34. Drei-Brücken-Lauf 2017

Die Voranmeldung ist ab Mai hier möglich.

Der Lauf

Drei-Brücken-Lauf am 22.10.2017 in Bonn-Beuel

Willkommen auf unserer Internetseite!

Kennedybruecke
Über die Kennedybrücke dem Ziel entgegen.
In diesem Jahr am 22. Oktober!

Ab Mai
könnt Ihr Euch für den 34. Drei-Brücken-Lauf am 22. Oktober 2017 anmelden. Bis dahin bitten wir noch um etwas Geduld.

Rekord Spendenergebnis!
Seit 20 Jahren werden die Aktiven beim Drei-Brücken-Lauf um eine Spende für die Deutsche KinderKrebshilfe gebeten. Auch in diesem Jahr kamen die Läuferinnen und Läufer  dieser Bitte gerne nach und spendeten sehr großzügig.

Beim 33. Drei-Brücken-Lauf summieren sich die Spenden der Läufererinnen und Läufer auf insgesamt 21.000 Euro.
Zu diesem grandiosen Ergebnis haben auch die bedeutenden Spendenbeträge der Firmen UPS, Haribo, Druckerei Molberg, AOK und Volksbank Bonn Rhein-Sieg beigetragen. Das Beethoven Orchester Bonn hat sich ebenfalls wiederholt in die Spendenliste eingetragen.

Von der Spendensumme werden 19.000 Euro der Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe zur Verfügung gestellt.
Weitere Beträge gehen an:
- Das Deutsche Rote Kreuz (Kreisverband Bonn
  e.V.) 1.200 Euro und
- die Aktion Benni & Co e.V. (Verein zur
  Förderung der Muskeldystrophie Duchenne
  Forschung) 800 Euro.

Das Orga-Team bedankt sich bei allen Teil- nehmern für die großzügigen Spenden und bei den Sponsoren sowie den über 90 Helferinnen und Helfern für die finanzielle und tatkräftige Unterstützung, die diese Benefizveranstaltung erst möglich gemacht haben.

33. Drei-Brücken-Lauf in der Presse
Übergabe Spende (GA) vom 31.10.2016
Bonner General-Anzeiger vom 08.10.2016

Aud der Strecke
33. Drei-Brücken-Lauf mit 1.494 Startern
Es ist der 3. Sonntag im Oktober (16.10.) und wieder herrschen, wie schon in den Jahren zuvor, ideale Laufbedingungen. Im Startbereich am Hans-Steger-Ufer in Bonn-Beuel ist es mit
8 Grad zwar noch etwas schattig, aber bereits nach 3 km erwartet das Starterfeld mit 1.494 Läuferinnen und Läufer auf der Südbrücke die Sonne.
Zuerst machten sich die Aktiven über
30 Kilometer auf die große Brückenrunde, die zwei Mal zu durchlaufen war. 120 Läuferinnen und Läufer waren am Start. Am schnellsten bewältigten diese Distanz Gero Pietsch (M20) von der Aachener TG in einer Zeit von 1:52:35 und Susanne Schulze (W40) in 1:59:40. Damit lief sie Streckenrekord und blieb als erste Frau in der 33 jährigen Geschichte des Drei-Brücken- Laufs unter der 2 Stundenmarke.
Danach machte sich das zahlenmäßig stärkste Läuferfeld auf den Weg. 937 Männer und Frauen liefen die 10 km. Sieger über diese Distanz waren Patrick Reichel (M20) aus Gönnern in einer Zeit von 36:26 und Julia Kümpers (W20) von der Aachener TG in 36:46 Minuten. Sie wiederholte damit ihren Sieg vom Vorjahr.
Die Distanz von 15 km hatten sich 485 Läuferinnen und Läufer vorgenommen. Das Ziel sahen als Erste Florian Herr (M20) in 52:56 und Anne Holtkötter (W55) der LSF Münster in 1:06:27.
Den Abschluß bildete der Sechs-Pfoten-Lauf, bei welchem Mensch-Hunde-Teams eine Distanz von 3 km zu bewältigen hatten. 52 Teams stellten sich dieser Aufgabe. Als Sieger überquerte nach 9:30 Minuten Charly, ein Border Collie, gemein- sam mit Herrchen Sebastian Weitzel die Ziellinie.

 

Laufladen Bonn ist neuer Partner
Wir freuen uns, mit dem Laufladen Bonn unseren neuen Partner vorstellen zu können. Der Lauf- laden Bonn wird uns künftig bei der Durch- führung des Drei-Brücken-Laufs unterstützen.

Laufladen BNIm März 2014 eröffnete der Laufladen Bonn in der Kölnstr. 25 seine Türen; feiert also in diesen Tagen seinen 3. Geburtstag. Hierzu von dieser Stelle „Herzlichen Glückwunsch“!

Das inhabergeführte Fachgeschäft präsentiert auf über 100 m² ein breites Angebot rund um die Themen Laufen und Triathlon. Dieses beinhaltet nicht nur Lauf- und Walkingschuhe sowie Lauf- und Triathlonbekleidung für Erwachsene; sondern auch Kinderlauf- und Hallenschuhe.

Am besten ihr schaut gleich einmal im Laufladen vorbei. Weitere Informationen findet Ihr unter www.laufladen-bonn.de.

30 km Gruppe
Drei-Brücken-Läufer spendeten bisher 154.000 €
Seit 20 Jahren werden die Spenden der Teilnehmer des Drei-Brücken-Laufs der Deutschen KinderKrebshilfe, einer Tochter-organisation der Deutschen Krebshilfe, zur Verfügung gestellt.Logo KKH
Die Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe wurde 1996 gegründet. Sie steht Betroffenen mit Rat und Tat zur Seite und engagiert sich bundes- weit für die Bekämpfung von Krebser- krankungen im Kindesalter.

Die Spendenmittel verwendet die Deutsche Kinderkrebshilfe u.a. für den Auf- und Ausbau von Kinderkrebs-Zentren, die Entwicklung von Behandlungskonzepten, die Einrichtung von Elternhäusern und –wohnungen in Kliniknähe sowie der Förderung der Lehre auf dem Gebiet der Kinderkrebsforschung und -bekämpfung.

Weitere Infos findest Du nach diesem Klick.

Die Verwendung der Mittel, die der Deutschen Krebshilfe anvertraut werden, erfolgt nach gesetzlichen Vorgaben und klar definierten Richtlinien. Einzelheiten zum Umgang mit Spenden kannst Du hier nachlesen.

Kuchentheke Fachsimpeln nach dem Lauf bei Kaffee und Kuchen

© Drei-Brücken-Lauf 2017